Facebook Logo

Stellenausschreibungen

Herzlich willkommen beim AWO Kreisverband Spandau.
Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung,
die Sie an unsere Personalverwaltung unter  bewerben(at)awo-spandau.de senden.

Alle Stellenausschreibungen richten sich an alle Menschen (m/w/d).

Facherzieher*in (w/m/d)

Erzieher*in (w/m/d)

Bundesfreiwilligendienst 2020 (BFD)

Mitarbeiter*in (m/w/d) zur Verstärkung und Unterstützung unseres bestehenden Fahrerteams

Hauswirtschaftskraft (m/w/d)

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie uns ein kurzes Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre Zeugnisse im PDF-Format vorzugsweise per E-Mail an:

bewerben(at)awo-spandau.de

AWO Kreisverband Spandau e.V.
Personalbüro
Rodensteinstr. 11
13593 Berlin

Wir freuen uns, wenn Sie bei einer postalischen Bewerbung auf Bewerbungsmappen verzichten.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen ohne ausreichend frankierten Rückumschlag nicht zurückgesendet werden. Sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Unterlagen entsprechend den Richtlinien des Datenschutzgesetzes vernichtet.

 

Information über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten im Bewerbungsverfahren

Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns beworben haben! Dem AWO KV Spandau e.V. ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten wichtig. Daher informieren wir Sie nachfolgend über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens, gemäß der einschlägigen Datenschutzvorschriften. 

Datenerhebung 
Im Zuge Ihrer Bewerbung werden von uns die nachfolgend aufgezählten personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet: 
Name, Vorname 
Adresse 
Telefonnummern 
E-Mail
Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Zertifikate und alle weiteren Anlagen)

Verarbeitungszweck und Weitergabe
Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Bewerbungsdaten erfolgt ausschließlich zweckgebunden für die Besetzung von Stellen innerhalb des Verbands. Ihre Daten werden nur an die für das jeweilige Bewerbungsverfahren zuständigen innerbetrieblichen Stellen und Einrichtungen weitergeleitet. Eine Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten an Dritte erfolgt nur nach ausdrücklicher Einwilligung Ihrerseits. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Bewerbungsdaten an Dritte außerhalb unserer Einrichtungen erfolgt nicht.

Sollte ein Bewerbungsverfahren zu einer Einstellung führen, werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 b) EU-DSGVO, § 26 Abs. 1 BDSG in Ihre Personalakte zum Zweck der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses aufnehmen. 

Aufbewahrungsdauer und Löschung der Daten
Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt automatisch sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens oder sobald nach erfolgter endgültiger Absage durch Sie oder durch uns eine Frist von sechs Monaten verstrichen ist.

Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben.

Datensicherheit 
Um einen höchstmöglichen Schutz Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten sind alle persönlichen Daten, die im Rahmen Ihrer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt. 
Sollten Sie Ihre Bewerberdaten verschlüsselt übertragen wollen, so sprechen Sie uns bitte an. Weitere Informationen hierzu finden Sie in Kürze auf unserer Website. 

Auskunftsrecht und Widerruf 
Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung im Hinblick auf Ihre gespeicherten perso-nenbezogenen Daten haben, geben wir Ihnen gerne Auskunft über deren Herkunft, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Daten weitergegeben werden, und den Zweck der Speicherung. Sollten Sie eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, oder die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen wollen, so mailen Sie uns bitte einfach erneut an die in der Stellenanzeige angegebene E-Mail-Adresse oder sprechen für alle weiteren Datenschutz-Anliegen unseren Datenschutzbeauftragten an: 

Martin Mielke 
3G Business Datenschutz GmbH Michaelkirchplatz 5 
10179 Berlin 
Telefon: 0162 / 1007910 mielke(at)3g-business.de 

Allgemeine Datenschutzhinweise
Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Datenschutzhinweise, die wir stets auf unserer Webseite unter folgender Adresse bekannt geben: www.awo-spandau.de/datenschutzinformation/ .

Darüber hinaus stehen Ihnen auch die zuständigen Datenschutzbehörden für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Verantwortliche Stelle gemäß Art. 4 Nr. 7 EU-DSGVO für die im Zuge Ihres Bewerbungsverfahrens erfolgende Datenverarbeitung ist der AWO Kreisverband Spandau e.V., Rodensteinstr. 11, 13593 Berlin. 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für Ihre Bewerbung und kommen in Kürze erneut auf Sie zu! 

QM Zertifizierung Logo
QM-Zertifizierung