Logo AWO Spandau mit Link zur Startseite

Kein Abschied, sondern ein "bis bald"!

Als am letzten Freitag im April in unserer Kita Wundertüte die langjährige Kita-Leiterin Angelika Voss aus dem Dienst verabschiedet wurde, floss die eine oder andere Träne. Kein Wunder...

... war sie doch in der Kita wie im Kreisverband gleichermaßen beliebt. "Mit Angelika Voss verlässt uns eine hoch qualifizierte Fachkraft, die uns mit ihrem Ideenreichtum immer wieder begeisterte und die immer offen für neue pädagogische Entwicklungen war", erzählt Martina Spitzl, Geschäftsführerin der Spandauer AWO. "Mit über 30 Dienstjahren war sie eine der am längsten bei uns beschäftigten pädagogischen Fachkräfte", ergänzt Vorstandsvorsitzender Thomas Scheunemann. "Wir bedanken uns von Herzen für ihr Engagement und freuen uns sehr, dass Frau Voss schon angekündigt hat, dass sie auch weiterhin in Kontakt bleiben möchte."

Ein "Ruhestand" im wörtlichen Sinn wird es bei Angelika Voss wohl ohnehin nicht werden – so hat sie sich stets auch außerhalb ihrer offiziellen Arbeit für gesellschaftliche Themen engagiert. "Zum Beispiel war sie als Schöffin tätig und die Kita Wundertüte auf ihre Initiative hin einige Male Wahllokal", erinnert sich Thomas Scheunemann. "Wir wünschen Frau Voss Gesundheit und alles Gute für die Zukunft und freuen uns auf ein Wiedersehen," sagt Martina Spitzl.