Logo AWO Spandau mit Link zur Startseite

Bundespolitik-Prominenz auf dem Imchenfest 2018

Franziska Giffey: Die Bundesfamilienministerin zu Gast beim diesjährigen Imchenfest der SPD Gatow/Gladow. Während ihrer Runde über das Fest machte sie auch Stop am Stand des AWO-Kreisverbandes. Als Träger von 6 Kitas war hier bestimmt das neue „Gute-Kita-Gesetz“ eines der Gesprächsthemen. Neben Franziska Giffey waren von Seiten der SPD unter anderem Juso-Chef Kevin Kühnert, Bürgermeister Helmut Kleebank und der Spandauer Bundestagsabgeordnete Swen Schulz vor Ort vertreten.

Doch das Imchenfest bot nicht nur einen Rahmen für politische Diskussionen – das Programm reichte von einem Flohmarkt bis hin zu bunter Unterhaltung. Dafür sorgte, neben etlichen Infoständen zahlreicher Verbände und Geschäftstreibender, auch Musik, eine Hüpfburg sowie ein Kinder-Karussell.

Die AWO Kita Landstadt-Gatow war mit einem Bewegungsparcours beim diesjährigen Imchenfest vertreten – genauer gesagt einem Entenparcours: Kinder und ihre Eltern konnten hier an 4 Stationen Enten angeln, an einem Enten-Wettlauf in Kostümen teilnehmen, im Enten-Memory ihr Gedächtnis testen oder in einem Labyrinth den Ausgang erkunden. Nach erfolgreichem Durchlauf gab es für alle Teilnehmer/innen eine Urkunde und einen Entenbleistift, die sie als Erinnerung mit nach Hause nehmen konnten.