Logo AWO Spandau mit Link zur Startseite

Buntes Treiben

Mit dem Herbst-Lichter-Fest fand am 29. Oktober nach langer Zeit endlich mal wieder ein Fest in unserer Kita Landstadt Gatow statt – natürlich mit Corona-konformem Einlass unter Beachtung der 3G-Regeln, wie die stellvertretende Kita-Leiterin Karina Dehler betont.

Zu Beginn trug die Vorschul-Gruppe ein Herbstgedicht vor, Kinder des Elementarbereichs sangen "Der Herbst ist da".

Danach freuten sich alle am bunten Treiben im mit geschnitzten Kürbissen, Lichterketten und Tischlichtern herbstlich geschmückten Garten. "Bei gutem Essen – Kürbissuppe wahlweise mit und ohne Fleisch, Wiener im Brötchen, Brezeln und Schokoeicheln – und dem einen oder anderen Getränk fand ein reger Austausch in der Elternschaft statt", berichtet die stellvertretende Kita-Leiterin. "Es herrschte eine freundliche und ausgelassene Stimmung unter den sichtlich glücklichen Familien und die Kinder flitzten durch den Garten und hatten sehr viel Spaß."

Um 18 Uhr versammelten sich einige Kinder mit ihren Familien zu einem durch die Eltern organisierten Laternenumzug.